Vielfalt entdecken und mitmachen
Walderlebnistag 2017 in Osing war ein großer Erfolg

Mädchen betrachtet einen Baum

Zwanzig Institutionen und Vereine aus den Landkreisen Traunstein und BGL machten mit einem Walderlebnistag am 8. Oktober 2017 den Osinger Wald bei Laufen zum Erlebnis für Familien. Trotz der schlechten Witterung besuchten über 600 Naturbegeisterte die Veranstaltung.

Neben ausführlichen Informationen zu aktuellen Waldthemen, lustigen Aktionen für Kinder und Waldführungen aus unterschiedlichen Perspektiven konnten die Besucher bei einer Gewinnspiel-Rallye eine Ballonfahrt über Bayerns schönste Wälder gewinnen. Das ASP organisierte den Walderlebnistag im Rahmen des von der EU mitfinanzierten Lifegenmon-Projekts.
Eines der Ziele des Lifegenmon-Projekts ist es, auf die Bedeutung der biologischen Vielfalt im Wald aufmerksam zu machen. Um den Besuchern zu zeigen, dass im Wald alles durch faszinierende Kreisläufe miteinander vernetzt ist, wurden bei der Organisation des Walderlebnistags alle regionalen Institutionen und Vereine miteingebunden, die sich mit dem Wald beschäftigen. Neben den bekannteren Institutionen wie etwa dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Traunstein, den Bayerischen Staatsforsten, dem Nationalpark Berchtesgaden, dem Schülerforschungszentrum, dem Landesbund für Vogelschutz, der Berufsfachschule für Holzschnitzerei, den Jagdverbänden oder der Biosphärenregion, waren auch kleinere Vereine wie etwa der Ameisenhegering Berchtesgadener Land oder der Imkerverein Freilassing auf dem Walderlebnistag vertreten.
Infostände im Wald

Info-Stände der Institute und Vereine

Kind läuft durch den Wald

Spiel und Spaß für Groß und Klein

Mann führt Kinder durch den Wald

Interessante Führungen zum Thema Wald

Mann erklärt etwas

Auf jede Frage eine Antwort

Personen stehen bei einem Stand

Fachpersonal an den Ständen

Frühlingswald

Mit offenen Augen durch den Wald

Entdecke die Vielfalt und mach mit!

Unter diesem Motto war mitten im Osinger Wald - auf der Wiese des Waldkindergartens Laufen - für Kinder und Erwachsene viel geboten:

Im Fokus standen Spiele und Bastelaktionen für Kinder, wie etwa eine Holzschmuckwerkstatt, ein Hochwassersimulator, eine Schießanlage oder Stereolupen, unter denen man die faszinierende Welt der Bienen entdecken konnte. Aber auch Erwachsene konnten sich über aktuelle Waldthemen, wie etwa das Eschentriebsterben oder alternative Baumarten im Klimawandel informieren. Zusätzlich boten einige der Aussteller, wie etwa der Pilzsachverständige Till R. Lohmeyer von der Deutschen Gesellschaft für Mykologie unterschiedliche Expertenführungen auf dem Osinger Themenpfad "Wald im Wandel" an. Dadurch erlebten die Besucher den Osinger Wald mit über 60 Baumarten aus völlig unterschiedlichen Perspektiven.

Als Höhepunkt der Veranstaltung konnten die Besucher im Rahmen einer Gewinnspiel-Rallye neben zahlreichen Sachpreisen eine Ballonfahrt über Bayerns schönste Wälder gewinnen. Die Ziehung der glücklichen Gewinner fand direkt auf dem Walderlebnistag statt. Für das leibliche Wohl sorgten ortsansässige Caterer mit kulinarischen Schmankerln aus regionalen Zutaten der Ökomodellregion Waginger See und Rupertiwinkel. Kostenlose Pendelbusse brachten auch Besucher ohne Auto aus Freilassing und Waging alle 30 Minuten zum Walderlebnistag.

Impressionen eines gelungenen Tages

Teilnehmende Institutionen und Vereine

Institutionen und Vereine in alphabetischer Reihenfolge

  • Ameisenhegering BLG
  • Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Traunstein
  • Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege
  • Bayerisches Amt für forstliche Saat- und Pflanzenzucht
  • Bayerische Staatsforsten AöR - Forstbetrieb Berchtesgaden
  • Bayerische Staatsforsten AöR - Pflanzgartenstützpunkt Laufen
  • Bayerischer Jagdverband e.V.
  • Bergwalderlebniszentrum Ruhpolding
  • Berufsfachschule für Holzschnitzerei und Schreinerei des Landkreises BGL
  • Biosphärenregion Berchtesgadener Land
  • BUND Naturschutz in Bayern e.V. - Kreisgruppe Berchtesgadener Land
  • Deutsche Gesellschaft für Mykologie e.V.
  • Imkerverein Freilassing und Umgebung
  • Kreisjugendring BGL
  • Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
  • Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
  • Ökologischer Jagdverband Bayern e.V.
  • Ökomodellregion Waginger See
  • Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land
  • Waldbesitzervereinigung Laufen-Berchtesgaden e.V.
  • Waldkindergarten Laufen e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von

  • Esspedition Yvonne Liebl
  • Getränke Franz Felber
  • Partyservice Markus Stöckl
  • Schlossbrauerei Stein
  • Stadt Laufen
  • THW Berchtesgadener Land